06.07.2015 - Signalanlage Schleusen Brunsbüttel ausgefallen

Vermutlich infolge eines Blitzeinschlages ist die Signalanlage der Schleusenanlage in Brunsbüttel ausgefallen.

Schadenszeitpunkt Sonntag, 05.07.2015, 2130 Uhr.

An der Wiederherstellung der Signalanlage wird gearbeitet. Die Schifffahrt wird über UKW geschleust.

06.07.2015 - Eingeschränkter Schleusenbetrieb in Kiel-Holtenau und Brunsbüttel

der technische Fehler im Lenkungssystem konnte behoben werden. Am 06.07.15 um 02:30 Uhr wurden die Schleuseneinschränkungen aufgehoben. In Kiel Holtenau stehen der Schifffahrt die Kammern der beiden „Großen Schleusen“; in Brunsbüttel die Kammer der  „Großen Nordschleuse“, sowie beide Kammern der „Kleinen Schleusen“ zur Verfügung.  

Mit freundlichen Grüßen

 

VKZ NOK

06.07.2015 - Eingeschränkter Schleusenbetrieb in Kiel Holtenau und Brunsbüttel

Aufgrund eines Systemfehlers werden Fahrzeuge in Brunsbüttel seit dem 05.07.15  23:30 Uhr und in Kiel Holtenau nur eingeschränkt in den Kanal geschleust. Der im Kanal befindliche Schiffsverkehr wird nach Sammelanruf gelenkt und ausgeschleust.

 

 



Seite:   1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74