26.11.2015 - aktuelle Schleusenplanung in Brunsbüttel - NOK

Die seit Anfang November anhaltend schlechte Wetterlage (Sturm, Nebel, Hochwasser…) beeinträchtigt den geplanten Ablauf der Arbeiten. Insbesondere Taucharbeiten am elbseitigen Tor sowie der Transport von Toren mussten aus Sicherheitsgründen immer wieder unterbrochen oder verschoben werden. Hinsichtlich der für Ende November geplanten Inbetriebnahme ist derzeit von einem Zeitverzug von bis zu 2 Wochen auszugehen. Nunmehr ist die Aufnahme des Probebetriebes in der Südkammer der Großen Schleusen für die 2. Dezemberwoche eingeplant.

Bis dahin steht der Schifffahrt die Große Nordkammer sowie beide Kammern der Kleinen Schleuse zur Verfügung.

16.11.2015 - Schleusensperrung in Brunsbüttel Gr. Schleuse N-Kammer aufgehoben

Die Große Nord-Schleuse in Brunsbüttel steht der Schifffahrt ab 18:30 Uhr wieder zur Verfügung.

16.11.2015 - Schleusensperrung in Brunsbüttel Gr. Schleuse N-Kammer

Aktuell steht der Schifffahrt im NOK / Brunsbüttel die Große Nord-Schleuse nicht zur Verfügung.
Taucher- und Spülarbeiten finden statt, damit die Nordkammer baldmöglichst wieder
benutzt werden kann.



Seite:   1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77