08.01.2016 - Kollision Schwebefähre Rendsburg

Seit 1615 Uhr ist die Schwebefähre in Rendsburg auf der Südseite gesichert und die Strecke wieder für die Schifffahrt freigegeben.

Der Bahnverkehr wird zu einem späteren Zeitpunkt durch die Deutsche Bundesbahn wieder freigegeben.

08.01.2016 - Kollision mit Schwebefähre Rendsburg

Die Schwebefähre Rendsburg wird derzeit aus dem Fahrwasser des Kanals verholt. Es ist damit zu rechnen, dass in Kürze der Schiffsverkehr wieder aufgenommen wird.

08.01.2016 - Kollision mit Schwebefähre Rendsburg

Aufgrund einer Kollision mit der Schwebefähre Rendsburg ist mit einer Verzögerung bei der Kanalpassage von mindestens

fünf Stunden zu rechnen.



Seite:   1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66