05.10.2016 - NOK Strecke - Binnenhafen Brunsbüttel

Die Arbeiten im Binnenhafen Brunsbüttel KKM 4.5, Seilzugauflagen bei der Hochspannungsleitung Ostermoor, konnten am 05.10.2016 um 1520 Uhr vorzeitig beendet werden. Mit weiteren Sperrungen in diesem Bereich ist nicht zu rechnen.

04.10.2016 - NOK Strecke - Binnenhafen Brunsbüttel

Im Binnenhafen Brunsbüttel, im Kanalabschnitt 4.5 ( Hochspannungsleitung Ostermoor ), kann es während der Tagesarbeitszeiten ab dem 05.10.2016 bis ca. 07.10.2016 zu zeitweiligen Sperrungen des Nord-Ostsee-Kanals von jeweils ca. 2 Stunden kommen. Grund sind Seilzugarbeiten für eine neue Hochspannungsleitung über den Nord-Ostsee-Kanal.

10.10.2016 - Schleusenanlage Brunsbüttel

Die Kleine Nordschleuse in Brunsbüttel ist seit heute den 10.10.16 um 07:30 Uhr für die Schifffahrt gesperrt.

Grund für die Sperrung sind Reparaturarbeiten an den Halslagern der Stemmtorpaare 1 und 2 und den Umlaufschützen, die bis zum 28.10.16 ca. 12:00 Uhr andauern werden.

Der Schifffahrt stehen weiterhin die beiden Großen Schleusen und die Kleine Südkammer zur Verfügung.

 

 



Seite:   1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74