16.12.2016 - Schleusenanlage Kiel- Holtenau

Die Große Südschleuse in Kiel- Holtenau ist am 19.12 zwischen 08:00 Uhr und 12:00 Uhr sowie am 21.12.16 zwischen 08:00 Uhr und 13:00 Uhr für die Schifffahrt gesperrt.

Die Große Nordschleuse in Kiel-Holtenau ist am 20.12.16 zwischen 08:00 Ubr und 13:00 Uhr für die Schifffahrt gesperrt.

Grund sind Taucherarbeiten an den Torschienen und Schützen.

In diesem Zeitraum steht der Schifffahrt jeweils nur eine Große Schleusenkammer zur Verfügung.

02.12.2016 - Mole 3 - Zufahrt Schleusenanlage Brunsbüttel

Im Zuge des Neubaus einer fünften Schleusenkammer wird das Leuchtfeuer der Mole 3, Zufahrt zur Schleusenanlage Brunsbüttel ( Neuer Vorhafen ), umgesetzt. Dazu ist ein Dalben ca. 25m südwestlich des jetzigen Leuchtfeuers gerammt worden. Wenn die Wetterlage es erlaubt wird das Leuchtfeuer von Mole 3 auf den Dalben umgesetzt. Zur Absicherung der Baustelle ist eine Kardinaltonne ausgelegt ( Position 53°53,23N 009°08,04E ). Die Schifffahrt ist angehalten den Baustellenbereich mit der gebotenen Vorsicht zu passieren.

Der Schifffahrt stehen während dieser Zeit folgende Schleusen zur Verfügung: Große Südschleuse und Kleine Südschleuse.

Die Große Nordschleuse steht bis voraussichtlich 16.12.2016 nur eingeschränkt zur Verfügung, d.h. es kann nur die Seitenmauer der Schleuse belegt werden.

09.12.2016 - Schleusenanlage Kiel-Holtenau

Die Große Südschleuse in Kiel-Holtenau ist vom 12.12.2016 bis voraussichtlich zum 15.12.2016 für die Schifffahrt gesperrt. Die Sperrung erfolgt jeweils ab 08:00 Uhr bis voraussichtlich 13:00 Uhr.

Grund sind Taucherarbeiten an den Torschienen.

Im genannten Zeitraum steht der Schifffahrt die Große Nordschleuse zur Verfügung.



Seite:   1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70