14.11.2016 - Schleusenanlage Brunsbüttel

Die Kleine Nordschleuse ist ab dem 14.11.2016 1500 Uhr weiterhin außer Betrieb und für die Schifffahrt gesperrt.

Die Sperrung besteht bis auf weiteres. Grund sind Instandsetzungarbeiten nach einer Kollision eines Fahrzeugs mit einem Schleusentor.

Der Schifffahrt stehen folgende Schleusen zur Verfügung: Kleine Südschleuse und Große Nordschleuse.

Die Große Südschleuse steht der Schifffahrt während der Tagesarbeitszeit nicht zur Verfügung. Die Einschränkung für die Große Südschleuse besteht voraussichtlich bis zum 18.11.2016 1500 Uhr.

12.11.2016 - Schleusenanlage Brunsbüttel

Die Kleine Nordschleuse ist ab dem 12.11.2016 0800 Uhr außer Betrieb und für die Schifffahrt gesperrt. Die Sperrung wird voraussichtlich bis ca. 14.11.2016 1200 Uhr andauern. Grund sind Instandsetzungsarbeiten nach einer Kollision eines Fahrzeugs mit einem Schleusentor.

11.11.2016 - Schleusenanlage Brunsbüttel

Die Große Südschleuse in Brunsbüttel steht der Schifffahrt ab dem 14.11.2016 um 0700 Uhr während der Tagesarbeitszeit nicht zur Verfügung. Die Einschränkung besteht voraussichtlich bis zum 18.11.2016 1500 Uhr. Grund sind Kontroll- und Unterhaltungsarbeiten.



Seite:   1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66