12.10.2017 - Schleusenanlage Brunsbüttel

Die Große Südschleuse und die Kleinen Schleusen in Brunsbüttel stehen der Schifffahrt am 12.10.2017 seit 0215 Uhr wieder zur Verfügung. Die Sperrung ist aufgehoben.

Grund: Entwässerung beendet.

Der Schifffahrt stehen die Große Nordschleuse, die Große Südschleuse, sowie die Kleine Südschleuse zur Verfügung.

Die Kleine Nordschleuse steht nur bei Hochwasser zur Verfügung. 

11.10.2017 - Schleusenanlage Brunsbüttel

Die Große Südschleuse und die Kleinen Schleusen in Brunsbüttel stehen am 11.10.2017 ab 2300 Uhr der Schifffahrt nicht zur Verfügung. Die Sperrung wird voraussichtlich bis zum 12.10.2017 0130 Uhr andauern.

Grund: Entwässerung des NOK.

Der Schifffahrt steht im oben genannten Zeitraum die Große Nordschleuse zur Verfügung.

11.10.2017 - Schleusenanlage Brunsbüttel

Aufgrund der Wasserstandsvorhersage und der entsprechenden notwendigen Entwässerung stehen die Kleine Schleuse und die Große Südkammer in Brunsbüttel vom 11.10.2017 ab 11 Uhr bis zum 11.10.2017 voraussichtlich um 14:30 Uhr der Schifffahrt nicht zur Verfügung.

Während des oben genannten Zeitraums steht der Schifffahrt die Große Nordkammer zur Verfügung.  



Seite:   1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77